Antiquitäten Kabinett
Moebel Restaurierung Stadtplan Ankauf Kontakt
Dieser museale Sessel ist nach einem Entwurf von dem Architekten
Karl Friedrich Schinkel für den Preußischen König Friedrich Wilhelm III
für das ehemals Schloss Monbijoujetzt Schloss Charlottenburg (Berlin) entstanden.
Dieser Sesseltypus wurde von Schinkel in mehreren königlichen und prinzlichen Gebäuden in Varianten mit und ohne Ohrenbacken verwendet.
Dieses Modell ist besonders tief und elegant geschwungen.
gebogene nach hinten ausschwingende Rückenlehne,
Volutenarmlehnen, trapezförmige Sitzfläche mit Polsterung,
geschwungene Beine aus zwei übereinander gestellten Halbkreisen,
aufgesetzte, profilierte Kreissegmente
Schinkel Sessel um1830



Bild 1
Schinkel Sessel um1830


Ändern






























Datenschutz
Homepage, Biedermeier, Antiquitäten, Antiquitaeten, Möbel, Moebel, Schrank, Schränke, Sekretär, Sekretaer, Darmstadt, Frankfurt, Odenwald, Erbach, Michelstadt, Rheinmain, Rhein-Main, Truhe, Truhen, Bilderrahmen, Rahmen, Tisch, Tische, Stühle, Stuehle, Stuhl, Jahrhundert, Alt, Restaurierung, Restauration, Restaurieren, Kabinett, Antiquitaetenkabinett, Antiquitätenkabinett, Antiquitäten-Kabinett, Antiquitaeten-Kabinett, Holz, Angebot, Schreinerei, Möbelstück, Moebelstueck, Möbelstücke, Moebelstuecke, Angebot, Komode, restaurieren Homepage, Biedermeier, Antiquitäten, Antiquitaeten, Möbel, Moebel, Schrank, Schränke, Sekretär, Sekretaer, Darmstadt, Frankfurt, Odenwald, Erbach, Michelstadt, Rheinmain, Rhein-Main, Truhe, Truhen, Bilderrahmen, Rahmen, Tisch, Tische, Stühle, Stuehle, Stuhl, Jahrhundert, Alt, Restaurierung, Restauration, Restaurieren, Kabinett, Antiquitaetenkabinett, Antiquitätenkabinett, Antiquitäten-Kabinett, Antiquitaeten-Kabinett, Holz, Angebot, Schreinerei, Möbelstück, Moebelstueck, Möbelstücke, Moebelstuecke, Angebot, Komode, restaurieren